Schlaf Setzling schlaf… Im Gewächshaus Teil 3


Wenn es draussen dunkel wird, dann wird's Zeit gut Nacht zu sagen.

Wenn es draussen kälter wird, dann wird's Zeit Wärme zu entfachen.


Am liebsten hätten sie gerne Tag und Nacht 18 Grad warm, die wärmeliebenden Tomaten. Sonnenblumen, Salat und andere sind da nicht ganz so anspruchsvoll. Doch kommen kalte Nächte wie diese Tage, dann verwöhne ich sie alle mit Kerzenwärme.


Wenn es aber ganz kalt kommt, wird morgens um 4 Uhr die Temperatur in den Gewächshäusern gemessen. Ja, sie lesen richtig. Schlaftrunken steh ich dann auf und kontrolliere auf der Terrasse, ob Deine noch zarten Setzlinge auch genug warm haben, damit sie auf keinen Fall schaden nehmen. Das muss Liebe sein!

Früher musste ich im Pijama und Jacke in jedes der 4 Gewächshäuschen gehen um die Temperatur abzulesen. Aber das war einmal :O)






Heute ist es Luxus in der Nacht aufzustehen. Denn heute kann ich die Temperatur von der Stube aus von den verschiedenen Treibhäuschen ablesen. Und werde dabei nicht mal nass vom Regen und Schnee! Es sei denn, die Temperatur sinkt unter 6 Grad, dann muss ich noch mehr Kerzen entfachen.


Du siehst, bevor die Setzlinge in Deinen Garten dürfen, werden Sie von mir liebevoll gehegt und gepflegt. Mein Traum ist ein grosses Treibhaus aus Glas. Oder, mein grosser Traum ist ein Treibhaus aus Glas. Ja, ein grossartiges grosses Treibhaus mit automatischen Fensterhebern, welche sich bei Hitze öffnen. Und noch grossartiger wäre, wenn es in der Nacht die Temperatur regelt. Aber dann wäre es nicht mehr so romantisch. Es sei denn, ich geh sie in der Nacht zwischendurch besuchen, einfach so . Mit einem Kerzlein, das mir den Weg leuchtet...




50 Ansichten

Kontakt

Floraritäten

Dolma Kunz

Aktienstrasse 7

7411 Sils i. D. 

Telefon:  079 129 41 53

info@floraritaeten.ch

Abonnieren Sie meine Newsletter